Allgemein

Ärzte empfehlen oft Nabelschnurblut-Banking für werdende Eltern. Und sie haben eine Reihe von Gründen dafür. Vor allem, wenn Sie eine Familiengeschichte von Krankheiten haben, Schnur oder Plazentablut können Sie eine sichere Zukunft bieten. Zweitens Nabelschnurblut ist die Quelle des Neugeborenen Stammzellen, die in vielerlei Hinsicht von der anderen Art von Stamm- oder Kord Zellen einzigartig sind. Abgesehen von der Möglichkeit, in verschiedene Arten von Zellen zu unterscheiden, sie haben ein geringeres Risiko einer Ansteckung und hohe Proliferationsfähigkeit. Außerdem, wenn Sie Nabelschnurblut Ihres Kindes speichern, werden die Stammzellen leicht zu Ihnen in Zukunft zur Verfügung stehen, wenn Sie bioxyn erfahrungen sie benötigen. Es wird keine Abhängigkeit sein auf einen passenden Spender für die Transplantation zu finden.

Wenn Sie noch denken sind, sind hier einige Fakten, die Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen:

Nabelschnurblut kann heilen mehr als 80+ Krankheiten und Störungen: Nabelschnurblut hat einen neuen Ausflug in die personalisierte Medizin eröffnet. Bisher Nabelschnurblut – Stammzellen haben 80+ Krankheiten einschließlich verschiedenen Arten von Krebs geheilt. Und mehr als 35.000 Patienten haben sich von ihren Krankheiten mit Hilfe von Nabelschnurblut Stammzellen-Transplantation gewonnen. Neben verschiedenen Arten von Krebs, kann diese Stammzellen Blutkrankheiten heilen, Immunerkrankungen und Stoffwechselstörungen.

Nabelschnurblut hat die Fähigkeit , sich zu regenerieren und wieder aufzubauen : Es wird angenommen , dass Nabelschnurblut – Stammzellen-Therapie ist eine regenerative Medizin, die relativ neu ist , aber hat ein enormes Potenzial beschädigtem Gewebe und Zellen zu reparieren. Aus diesem Grunde, Ärzte und Forscher halten diese Therapie als das nächste große Ding in der Zukunft der medizinischen Wissenschaft. Unter allen Quellen von Stammzellen, das Blut aus der Nabelschnur ist die reichste Quelle und verfügt über alle Faktoren, die für eine erfolgreiche Transplantation benötigt werden.

Cord oder Plazentablutstammzellen sind alterslos und leicht zugänglich sind, sobald Sie sie speichern: Sobald diese Zellen aus der Nabelschnur erhalten, verarbeitet und gespeichert werden , sie permanent ihre Zeitlosigkeit behalten. Die Nabelschnurblut – Stammzellen sind neugeboren, so sind sie weniger wahrscheinlich das Immunsystem der Patienten attackieren. Diese Zellen verbleiben im Zustand für mehrere Jahre, so dass , wenn Sie oder einer Ihrer Familienmitglieder kankusta duo test sie für eine Transplantation benötigen, werden sie sofort zur Verfügung stehen. Und Sie werden nicht für einen unabhängigen passenden Spender warten müssen.

Mehrere klinische Studien sind im Gange , Heilung zu neuen Krankheiten zu finden: Neben diesen 80 Krankheiten bereits erwähnt, mehrere klinische Studien gehen , um zu sehen , wie impactful sind diese Stammzellen Krankheiten wie Hörverlust, Herzerkrankungen, Parkinson-Krankheit, Autismus bei der Behandlung, Brandverletzungen, Alzheimer-Krankheit, Lungenproblemen, Leberproblemen, Knochenverletzung, haben Verletzungen des Rückenmarks usw. Mehrere Studien bereits erfolgreiche Ergebnisse gezeigt und es ist nicht ein ferner Traum , dass die Wissenschaftler in der Lage , diese Krankheiten und Störungen , die mit Zellen für die Nabelschnur zu behandeln .

Also, wenn Sie sich jetzt in der Speicherung Ihrer Neugeborenen Nabelschnur oder Plazentablut investieren, wäre es nicht nur Ihr Kind von zukünftigen Krankheiten sparen, sondern auch der Zukunft Ihrer Familie sichern und Ihren Seelenfrieden zu gewährleisten. Entscheiden Sie mit Bedacht aus.